Menu
Ausflug mit der ganzen Familie in Oberbayern Festung Hohensalzburg Geburtsstadt Mozarts Tiere Spiel und Spaß im Wildpark Oberreith

Begeisternde Ausflugs-Ziele in der Region

In der Region rings um den Chiemsee ist für alle Interessen etwas geboten – ob Kulturliebhaber, Sportfans oder Geschichtsinteressierte. Interessante Ausflugsziele, die Groß und Klein begeistern, einzigartige Sehenswürdigkeiten und einige Geheimtipps haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengestellt.

Tages-Ausflug in die Mozartstadt Salzburg

Über Mozarts Geburtsstadt thront majestätisch die Festung Hohensalzburg. Sie ist die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Zwischen Mönchs- und Kapuzinerberg an der Salzach gelegen, glänzt Salzburg mit seinen weltberühmten Festspielen und viel Kultur. Im Sommer wird am Domplatz seit mehr als 100 Jahren der bekannte "Jedermann" aufgeführt und lockt nicht nur Adel und Prominenz nach Salzburg.

Geburtsstadt Mozarts Salzburg

Auf-der-Spur des weißen Goldes

Auf den Spuren des weißen Goldes im Salzbergwerk Berchtesgaden

Auf einer einstündigen Führung unter Tage erfahren Abenteuerlustige Interessantes über die Entstehung und Gewinnung des "weißen Goldes", das schon seit über 500 Jahren im Salzbergwerk Berchtesgaden abgebaut wird. Mit der Grubenbahn geht es zunächst 650 Meter in den Berg hinein, wo allerhand Abenteuerliches wartet: Holzrutschen, der Spiegelsee und die Steinsalzgrotte.

Familien-Erlebnis-Urlaub mit tollen Attraktionen

Erlebnispark Ruhpolding

Aktion Spiel Spaß und Nervenkitzel im Freizeitpark beim Achterbahn fahren

Im Freizeit- und Erlebnispark Ruhpolding warten mitten im Bergwald über 60 Attraktionen auf kleine und große Gäste: Märchenfiguren, Dinosaurier, ein Rutschenparadies, eine Kletterspielanlage und sogar ein riesiger Drache. Das Highlight ist die einzige Bergachterbahn im Chiemgau: Rückwärts beginnt die Fahrt mit dem „Gipfelstürmer“, bevor es dann mit 50 Stundenkilometer rasant vorwärts in die Tiefe geht.

Märchenpark Marquartstein

Familienspaß im Freizeitpark Marquartstein im Alpenland

Im Märchenpark Marquartstein ist die Sommer-Rodelbahn eine der Hauptattraktionen. Aber auch der Ritt auf dem störrischen Esel, eine Lektion in der "Hexenschule", die Gaudi-Gondel und der Familienspaß im Wasserspielgarten sorgen für anregende Unterhaltung. Für die weniger Mutigen lockt eine gemütliche Fahrt mit der Parkeisenbahn.

Wildpark Oberreith

Erlebnisreiche Eindrücke für die ganze Familie

Im Wild- und Freizeitpark Oberreith erwarten nicht nur einheimische Tiere und seltene Haustierrassen die Besucher: Es gibt auch eine Riesenrutsche, eine Trampolinanlage, viele Spielmöglichkeiten und einen Klettergarten mit Parcours für die ganze Familie, sowie eine Sternwarte und regelmäßige Flugschauen der Greifvögel.

Kletterwald Prien

Nervenkitzel und Adrenalin beim Klettern im Kletterwald Prien am Chiemsee

Im Kletterwald in Prien am Chiemsee warten 13 Parcours unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade mit über 110 spannenden Übungen auf große und kleine Besucher. Schon Kinder ab 4 Jahren können hier Mut und Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Mammutmuseum Siegsdorf

Aktivurlaub für die ganze Familie

Das Naturkunde- und Mammutmuseum Siegsdorf zeigt eindrucksvoll 250 Millionen Jahre Erdgeschichte. Im SteinZeitGarten können Besucher sogar selbst aktiv werden und so das Leben in der Steinzeit "mit"erleben. Hier kann das größte und besterhaltene Mammutskelett Europas, das ca. 45.000 Jahre alt ist, bestaunt werden, sowie eine Bärenhöhle und vielfältige Fossilien. Eine riffartig gestaltete Unterwasserwelt erweckt Fossilien zum Leben.

Indoor-Wasser-Genuss in Thermen und Bädern

Prienavera Beramare VitaAlpina Rupertustherme

Falls das Wetter einmal nicht so mitspielt, laden die Thermen in Bad Reichenhall, Bad Aibling und Bad Endorf zu erholsamen Besuchen ein. Die Bäder „Prienavera“ in Prien am Chiemsee, das Erlebnis- und Wellenbad "VitaAlpina" in Ruhpolding sowie das „Bernamare“ direkt in Bernau bieten sowohl Wasserspaß als auch entspannende Saunawelten.

Natur-Kulisse am Königssee

Nicht weit entfernt im Berchtesgadener Land liegt der langgestreckte, von hohen Bergen wie dem Watzmann umgebene Königssee, der zur Gemeinde Schönau am Königssee gehört. Am Fuße der großartigen Naturkulisse ragt die Halbinsel Sankt Bartholomä mit der gleichnamigen Wallfahrtskapelle in den malerischen, smaragdgrünen See.

Kristallklares Wasser am Königssee am Fuße des Watzmann


Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!